Kehren Sie zurück zum Inhaltsverzeichnis, Cloud-Synchronisierung und -Bereitstellung

Cloud-Unterstützung in Direct Mail

Wenn Sie ein neues Direct Mail Projekt erstellen, wird es standardmäßig auf dem Mac gespeichert. Mit einem bezahlten Direct Mail Account können Sie Ihre Projekte auch in die Cloud bewegen. Dies bringt einige Vorteile mit sich:

  • Kein Ärger mit Backups mehr: Wir sorgen dafür, dass Ihre Daten sicher sind.
  • Einfacher Zugriff auf Ihre Daten von all Ihren Geräten aus: In der Cloud gespeicherte Projekte können auf jedem Mac, auf dem Sie sich anmelden, geöffnet werden. Änderungen werden automatisch auf allen Geräten übernommen (auch in der Stamps App für iOS).
  • Einfache Zusammenarbeit mit Kollegen: Direct Mail Projekte können für alle Inhaber eines Direct Mail Accounts freigegeben werden. Sie haben die Möglichkeit, andere Personen nur mit Leseberechtigungen auszustatten oder ihnen auch das Bearbeiten und Senden zu erlauben.
  • Nutzen Sie umfassende Autoresponder-Funktionen.
  • Profitieren Sie von API-Zugriff auf Ihre Projekte.

Sie müssen Ihre Projekte nicht in der Cloud speichern, und beinahe alle Funktionen von Direct Mail funktionieren unabhängig davon, ob sich das Projekt in der Cloud oder auf dem Mac befindet.

Wie bewege ich ein Projekt in die Cloud?

Sie bewegen Ihr Direct Mail Projekt in die Cloud, indem Sie in der Menüleiste oben im Bildschirm „Ablage“ > „Bewegen“ wählen. Bei größeren Projekten kann die Synchronisierung einige Zeit dauern, Sie können Direct Mail währenddessen jedoch weiter verwenden. Direct Mail führt die Synchronisierung im Hintergrund aus, selbst wenn Sie das Projekt schließen. Wenn Sie die Direct Mail App beenden, beginnt die Synchronisierung erneut, wenn Sie Direct Mail das nächste Mal öffnen.

Kann ich mein Projekt wieder aus der Cloud nehmen?

Ja, Sie können es jederzeit aus der Cloud herausbewegen. Wählen Sie in der Menüleiste oben im Bildschirm einfach „Ablage“ > „Bewegen“.

Wird iCloud verwendet?

Nein, Direct Mail greift nicht auf iCloud zurück.

Ist es kostenlos?

Ja. Jeder Nutzer von Direct Mail mit einem bezahlten Account kann seine Projekte ohne weitere Kosten in der Cloud speichern.

Ist es sicher?

Wir nehmen die Sicherheit der Daten unserer Nutzer sehr ernst. Auf unserer Seite speziell zum Thema Sicherheit erfahren Sie mehr darüber, wie wir Ihre Daten schützen.

Gibt es irgendwelche Nachteile?

Nur wenn Sie über Ihren eigenen SMTP-Server senden. Bei in der Cloud gespeicherten Projekten kann nicht über einen eigenen SMTP-Server gesendet werden. Kampagnen müssen über den e3 Auslieferungsdienst abgewickelt werden.

Fanden Sie diesen Artikel hilfreich? Ja | Nein